Dienstag, 5. August 2014

kleines Monster


Wir hatten in der letzen Woche besuch von dem kleinen Bruder meines Freundes.
Die beiden sehen sich aufgrund der Entfernung leider nur sehr sehr selten.


Ja und auch in der zeit konnte ich das Häkeln nicht lassen, daher habe ich für ihn ein kleines Monster als andenken an die schöne Woche gemacht:





Die Farbe und große hat er sich selber ausgesucht... einen Aufhänger wollte ich eigentlich auch dran machen, so das man den kleinen Kerl an Schlüssel oder Taschen machen kann, aber das wollte er nicht.


Mal sehen ob ich noch mehr von diesen kleinen Monstern mache...


LG eure Nephi




Kommentare:

  1. Sieht ja sehr freundlich aus, das Monster. - Schöne Idee!
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  2. Der ist ja knuffig! :-)
    Eine schöne Erinnerung hast du da gezaubert....

    Danke für's Verlinken bei mir!

    Viele Grüße
    AnnL :-)

    AntwortenLöschen
  3. Sehr niedlich!
    So kleine Monster mach ich auch oft, wenn sich Besuch auf kurzen Beinen ankündigt.

    AntwortenLöschen
  4. Ja! Vor dem habe ich auch keine Angst! Schaut richtig goldig drein, der kleine Kerl! Toll, dass er bei crealopee mitmacht! :-) Und vielleicht schickt er ja noch ein paar Kumpels bei meiner Linkparty vorbei!? ;-)
    Alles Liebe und ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen

❤-dank das du auf meinen Blog vorbei schaust!
Ich freue ich mich über jedes liebe Kommentar von Euch,
auch wenn ich nicht immer Antworte!