Dienstag, 24. Februar 2015

Pyramidenbeutel

Schon letztes Jahr habe ich tolle Pyramidenbeutel im Häkelclub gesehen, habe mich aber nicht daran getraut weil es mir vorm Reißverschluss annähen graute.


Neues Jahr mehr mut und schon setzte ich mich an dieses Projekt:


Durch die festen Maschen und nur 2 Farben häkelte er sich relativ schnell.


Es war wesentlich schwieriger einen schönen Reißverschluss zu finden. Ich habe mich für einen beigen mit Metall-Zipper entschieden.

Noch nie vorher habe ich eine Nähmaschine zum annähen eines Reißverschluss genutzt . . . war nicht so einfach und es sind mir auch Fehler passiert. Diese seht ihr auf den 2 kleinen Bilder oben rechts.



Insgesamt bin ich aber recht zufrieden 


Wenn ihr den auch mal häkeln wollt, dann findet ihr die Anleitung HIER.



Wie gefällt euch mein Pyramidenbeutel?


verlinkt bei meinen liebsten Linkpartys z.B. Häkel♥Liebe 

Kommentare:

  1. Sieht toll aus. Ich habe mir die Anleitung mal abgespeichert.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  2. Der Beutel ist dir echt gut gelungen! Und die Fehlerchen beim Reißverschluss sieht man doch gar nicht! ;)
    Mit was wirst du denn den Beutel nun befüllen? :)
    Liebe Grüße
    Kathleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kathleen, den nutze ich für meine Häkelarbeiten wenn ich mal welche woanders hin mitnehmen :)

      Löschen
  3. Sieht sehr schön aus! Und welche Fehler genau meinst du? Ich wäre froh, wenn ich mit meiner Nähmaschine so gut umgehen könnte. Ich hasse das Ding. Ich werde mir die Anleitung mal abspeichern und vielleicht ja bald häkeln können :)
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  4. Sehr hübsch! Ich mag die Farben und das ist ja mal ne echt interessante Pyramidenfom.
    Ich kann leider nicht nähen, von daher wird das nix mit so einem Beutel oder kann man auch einen Reißverschluss per Hand festnähen?

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mareike, ich glaube man kann den Reißverschluss aus per Hand annähen. Ich hatte schon überlegt das mal mit Knöpfen zu probieren ;)

      Löschen

❤-dank das du auf meinen Blog vorbei schaust!
Ich freue ich mich über jedes liebe Kommentar von Euch,
auch wenn ich nicht immer Antworte!