Dienstag, 22. August 2017

Elvis der Hund

Das 2. Probehäkeln war für die liebe @heakelnundkuscheln (auch von Instagram).

In der Anleitung gibt es zwei verschiedene Woll-empfehlungen. Zum einen Hymalaya Dolphin Baby (Kuschelwolle) oder Catania (Baumwolle 50g~125m).

Ich habe sie beide ausprobiert.


Bei dem kleinen habe ich allerdings Drops You #6 und Drops Safran genutzt. Das ist ein Baumwollgarn mit längerer Lauflänge und nicht so glänzend.


Ich finde sie beide total niedlich und den kleineren von beiden werde ich auf jeden Fall behalten.

Das schöne bei den Anleitungen von @heakelnundkuscheln ist auch das mann nur die Ohren, die Nase und den Kopf annähen muss. Der Rest wird einfach mit angehäkelt. So spart man sich etwas lästiges nähen und das Tierchen ist schneller fertig. 😊

Wie gefallen euch die 2 und habt ihr auch schon mal mit so einer "Kuschelwolle" gehäkelt?

verlinkt bei meinen liebsten Linkpartys z.B. LiebsteMaschenauf den Nadeln

Kommentare:

  1. Hallo Nephi,
    ich schmeiß mich weg........ beide Hunde sehen ja sowas von cool
    aus und ich denk' mal, Elvis hätte seine helle Freude daran!!!!!
    Aus Kuschelwolle habe ich mal Schäfchen gehäkelt; die fühlt sich
    halt so schön weich an.
    So, jetzt wünsche ich Dir noch eine schöne Sommerwoche
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Karin, danke dir für dein liebes Kommentar :)

      Löschen

❤-dank das du auf meinen Blog vorbei schaust!
Ich freue ich mich über jedes liebe Kommentar von Euch,
auch wenn ich nicht immer Antworte!