Posts mit dem Label Balkon werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Balkon werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Mittwoch, 6. Mai 2015

Es geht wieder los . . .

Endlich ist es wieder grün draußen und nun geht es auch wieder auf meinem Balkon los!

Dieses Jahr haben wir allerdings auch mal Pflänzchen gekauft und nicht nur Samentütchen.




6 Geranien haben wir gekauft, allerdings passten nur 5 in die 2 Blumenkästen. Die 6. haben wir einzeln in einen Topf gepflanzt.



Dann gab es noch schonen Lavendel gekauft - von dem muss ich noch einen 2. holen ;)

Wir haben auch noch Schnittlauch. Mini-Tomaten, Schleifenblumen und Mini-Sonnenblumen gepflanzt.. mal sehen ob die alle was werden.



Nun kann man wieder richtig schon auf dem Balkon im grünen sitzen und evtl. holen wir und noch einen weiteren Blumenkasten :)



Freitag, 27. Juni 2014

Mein Balkongarten 2014 #6 - Besucher


Als ich heute früh meine Blumen auf dem Balkon gegossen habe stellte ich fest das auf den Mittagsblumen ein kleine grüner Käfer saß.

Da musste ich natürlich ein paar Makrobilder machen:




 und auch die schönen Blüten sind unter die Linse gekommen:




 



Diese schönen Blüten lassen mich lächeln und versüßen mir den Start in den Tag!


LG eure Nephi


verlinkt bei I heart Makro und Freutag

Freitag, 20. Juni 2014

Mein Balkongarten 2014 #5 - es blüht


Seit Anfang der Woche blüht es endlich auf meinem Balkon und heute möchte ich euch daran teilhaben lassen :)


die Kapuzinerkresse leuchtet im strahlenden orange:




Die kleinen rosa und weißen Blüten der Schleifenblumen tanzen im Wind:

Jetzt erkennt man auch warum diese Schleifenblumen heißen!!



und bei den Mittagsblumen habe ich heute auch die erst Knospe gefunden:


und aus die Blätter sehen bei ihnen echt toll aus :)



LG eure Nephi



verlinkt bei I heart Makro und Freutag

Montag, 9. Juni 2014

Mein Balkongarten 2014 #4

Hallo ihr lieben, 

habt ihr das heiße Pfingstwochenende gut überstanden?

Heute möchte ich euch mal wieder was von meinem Balkon zeigen.

Leider musste ich mich in den letzen Wochen von meiner Blumen/Kräuterpyramide trennen. Der Grund dafür waren fehlende Abflusslöcher im Boden und das damals zu viele Samen verwendet wurden und die Pflanzen nun viel zu eng waren.

Nun habe ich nur noch eine Ebene (mit Abflusslöchern) und eine darunter um das Gießwasser aufzufangen.

Auf dieser Ebene steht nun noch 1x Basilikum, viel Petersilie und etwas Knofi-Schnittlauch.

Den rest vom Basilikum und den normalen Schnittlauch habe ich in extra Töpfchen gesetzt.
Diese stehen nun zusammen mit den Schleifenblumen auf meinen neuen weißen Blumenregal.

(um ein Bild groß zu sehen klickt einfach auf das jeweilige Bild)





Bei den Schleifenblumen sieht man auch schon die ersten Blüten:











Mein Blumenkasten mit der Balkonblumenmischung und mein großer Blumentopf mit den Mittagsblumen sehen so ziemlich gleich aus,

Ich frage mich auch wo die "gemischten Blumen" in dem Kasten sein sollen, denn so wie das aussieht sind es alles Mittagsblumen. 


Leider sind noch keinen Blüten zu sehen.




Zum Schluss noch meine Lieblinge... die Kapuzinerkresse oder wie ich sage "meine Entenfüßchen" ;)


Sie sind richtig groß geworden und auch die ersten Blüten wollen schon raus :)







Beim nächsten mal habe ich hoffentlich etwas mehr Blütenpracht für euch!


Liebe Grüße eure Nephi



verlinkt bei I heart Makro & MakroMontag



Samstag, 17. Mai 2014

Mein Balkongarten 2014 #3

Heute möchte ich euch mal wieder von meinem Balkon berichten.

Alle Pflanzen sind richtig gut gewachsen, nur leider sind noch keine Blüten da... aber das kommt noch :)


Zum Anfang zeige ich euch meine Blumenkästen:

(um ein Bild groß zu sehen klickt einfach auf das jeweilige Bild) 


 

Die Kapuzinerkresse ist meine Lieblingspflanze auf dem Balkon... da die Blätter so nach Entenfüßchen aussehen ;)




Die Kräuter/Blumen-Pyramide ist auch sehr voll gewachsen und bei der Kresse konnte ich schon ein paar mal ernten. Leider musste ich mich von dieser trennen, da der letzte große Sturm sie Komplett verwüstet hat. Ich habe sie nun kurz geschnitten und evtl. wächst ja noch was nach oder ich sähe neue.

Hier seht ihr nun die noch vorhandenen Pflanzen:




Die Blumen sind richtig groß geworden:




Und auch die Kräuter sehen richtig gut aus:




Beim nächsten mal kann ich euch hoffentlich schon Blüten zeigen.


LG eure Nephi

Montag, 21. April 2014

Mein Balkon 2014 #2

Ich habe es euch ja versprochen regelmäßig neue Infos zu meinem Balkon zu veröffentlichen und heute geht es weiter!

In den letzen Wochen hat sich einiges getan und man kann jeden Tag zusehen wie alles wächst.

Von meiner Kapuzinerkresse hatte ich euch schon berichtet... jedoch was da als erstes raus kam war keine Kresse sondern etwas anderes das noch vom letzen Jahr in der Erde war. 

Hier auf dem Bild erkennt man sehr gut das links die Kapuzinerkresse ist und rechts das unbekannte Pflänzchen.



Die Blätter der Kapuzinerkresse haben eine sehr gut erkennbare Form!



Hier seht ihr nochmal den ganzen Blumenkasten... da haben sich noch einige kleine andere Pflänzchen eingeschlichen... mal sehen was das so alles wird :)



Bei dem Blumenkasten mit den Schleifenblumen geht es auch schon gut voran:




Vor ein paar Wochen ist auch noch eine Kräuter / Blumenpyramide dazugekommen.

links: der Anfang | rechts: ein Bild von heute



Am Sonntag habe ich auch schon die erste ernte gemacht - von normaler Gartenkresse für mein Frühstücksbrot :)


zusätzlich haben wir in der Pyramide noch Basilikum, Petersilie, Schnittlauch, Knoblauchschnittlauch:

(Da bei einigen Kräutern noch nix zu sehen ist habe ich keine extra Bilder gemacht.)





und auch ein paar Blumensamen die ich von meinem letzen Jahr von meinen Balkonblumen gesammelt haben sind in der Pyramide. 
(Kornblumen, Lila Blumen und weiße Blumen)





dann habe ich noch einen Balkonkasten mit einer Blumenmischung die extra für Balkonkästen sein soll:

Die einzelnen Samen waren in einem Saatband und seit heute haben auch die ersten ihre Köpfe raus gesteckt.




und zum schluss haben wir noch ein großen Blumentopf (Ø ca. 30cm) mit Samen für Mittagsblumen bestückt, die seit heute auch zu sehen sind:





Das ist erstmal alles was bei uns auf dem Balkon zu finden ist :)

Wenn ihr Tipps für mich habt dürft ihr diese gerne per Kommentar hier lassen!


LG eure Nephi